• Gerätehaus
  • Atemschutz
  • Einsatz
  • Gruppe
  • Löschen
  • Osterfeuer
  • Stein

Es wurde am Abend des 18. März alarmiert, diesmal wurde ein Zimmerbrand angenommen bei dem zusätzlich drei Personen vermisst wurden. Zwischen 19:12 Uhr und 21:12 Uhr wurde Schulenrode mit einem PA-Trupp im Innenangriff, bei der Wasserversorgung und der Verletztenbetreuung eingesetzt.

Die Einsatzkstärke betrug 1/9 mit 3 PA-Trägern, Gruppenführer war Karsten Bosse.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok