• Löschteich
  • Osterfeuer.png
  • Lindenberg
  • Bolzplatz
  • Kirche
  • Gerätehaus
  • Stein
  • Sickter Weg
  • Ortseingang
  • An der Kirche

Ein großer SUV (eigentlich: „Sport Utility Vehicle“, oder auf Deutsch ein „Sport- und Nutzfahrzeug“) versperrt vor einem Grundstück den Fußweg am Sickter Weg in Schulenrode. Die knapp vierjährige Ida kommt mit ihrem Vater bei ihrem regelmäßigen Dorfrundgang näher an das Auto heran. 

Offensichtlich innerlich sehr beschäftigt und grußlos kommt der Autobesitzer von dem Grundstück, geht um sein Fahrzeug herum und möchte einsteigen.

In diesem Moment ruft ihm das kleine Mädchen entrüstet zu:

„Man parkt nicht auf dem Fußweg!!!“

 

Für einen kurzen Augenblick scheint der Autobesitzer irritiert zu sein und zu überlegen, ob er etwas erwidern sollte, sich rechtfertigen oder noch besser - sich bei ihr und ihrem Vater entschuldigen sollte. Weder noch! 

Wortlos steigt er in sein sperriges Auto und fährt los. Vielleicht hat er aber etwas gelernt?

Danke, Ida für deine Zivilcourage und mit Verlaub: wo du Recht hast, hast du Recht!

 

Horst Klatte 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.